Mietbedingungen

Rechtliches

Vertragsbedingungen für die Vermietung der Ferienwohnung „Mühlenblick Kappeln“

1. Der Mietvertrag ist abgeschlossen, sobald der Gast die Buchungsbestätigung an den Gastgeber zurückgeschickt hat, vorausgesetzt, dieses ist spätestens 4 Tage nach Ausstellung der Reservierung im Besitz des Gastgebers. Andernfalls bitte sofort anrufen. Am Anreisetag steht die Ferienwohnung ab 15.00 Uhr zur Verfügung und möchte bitte am Abreisetag bis 10.00 Uhr verlassen werden. 2. Der Gast verpflichtet sich, die Ferienwohnung, das Inventar und die anderen gemeinschaftlichen Gegenstände, pfleglich zu behandeln. Während der Mietzeit am Mietobjekt entstandene Schäden sind durch den Gast ohne Verschuldungsnachweis zum Neupreis zu ersetzen. 3. Nach Abschluss des Mietvertrages sind als Anzahlung € 150,00 fällig. Restüberweisung bitte 45 Tage vor Anreise oder nach Absprache. Bankverbindung: Birgit und Jörg Ingwersen Förde Sparkasse IBAN: DE73 2105 0170 1003 1293 90 BIC: NOLADE21KIE 4. Im Falle des Rücktritts bleibt der Anspruch des Gastgebers auf die Bezahlung des vereinbarten Reisepreises bestehen. Der Gastgeber hat sich eine anderweitige Verwendung der Unterkunft und ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen. Je nach Datum des Zuganges einer Rücktrittserklärung werden die nachfolgenden Sätze berechnet (jeweils in Prozent des Mietpreises): bis zum 45. Tag vor Mietbeginn - 15 % des Mietpreises bis zum 31. Tag vor Mietbeginn - 25 % des Mietpreises bis zum 21. Tag vor Mietbeginn - 50 % des Mietpreises bis zum 11. Tag vor Mietbeginn - 80 % des Mietpreises danach - 90 % des Mietpreises. Der Abschluss einer Reise-Rücktrittkostenversicherung wird empfohlen. 5. Der Mieter erhält für die Dauer der Mietzeit Haus-/Wohnungsschlüssel und er ist berechtigt während der Mietdauer Waschmaschine/Trockner auf eigene Gefahr zu benutzen. 6. Ende der Mietzeit Nach Ende der Mietzeit hat der Mieter das Mietobjekt geräumt und besenrein in einem ordnungsgemäßen Zustand zu hinterlassen (Müll und evtl. Aschenbecher leeren, Geschirr abwaschen, bzw. Geschirrspüler ausräumen). 7. Der Mieter ist nicht berechtigt, die gemietete Wohnung weiter zu vermieten. Es ist nicht gestattet, die Wohnung mit mehr als im Mietvertrag angegebenen Personen zu bewohnen. Das Mietobjekt ist ein Nichtraucherobjekt, bitte gehen Sie zum Rauchen nach draußen. Das Halten von Hunden ist nur auf Anfrage gestattet. Das unangemeldete Mitbringen von Katzen und Hunden ist untersagt. Bitte sorgen Sie dafür, dass der Hund weder ins Bett, noch auf die Sofas geht. Der Mieter verpflichtet sich, sich an die Hausordnung zu halten. Diese liegt in der Ferienwohnung aus. 8. Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich in dem Vertrag eine Lücke befinden, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung treten, die, soweit rechtlich möglich, dem am nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt haben oder nach dem Sinn und Zweck dieses Vertrages gewollt haben würden, wenn sie den Punkt bedacht hätten. 9. Internetmissbrauch Bei Missbrauch des Ihnen zur Verfügung gestellten Internetzugangs, zum Beispiel für den Download von illegalen Filmen oder Musiktiteln, erklären Sie sich mit Ihrer Unterschrift einverstanden, dass wir Ihre Daten und Anschrift den ermittelnden Behörden zur Verfügung stellen dürfen, sofern der Missbrauch in den von Ihnen gemieteten Zeitraum fällt. 10. Sollten sich wider Erwarten Streitigkeiten aus diesem Vertrag ergeben, erkennen beide Parteien Kiel als Gerichtsstand an. Es findet deutsches Recht Anwendung. Birgit und Jörg Ingwersen Niedernstrasse 7a 24589 Nortorf Tel.: 04392-403636 Handy 0174-7602768